Über mich

Hallo, ich bin Nathalie und jetzt reden wir mal über dein Geld.

Hast du das gespürt? Dieser kurze Moment, als du innerlich etwas zurückgeschreckt bist? Ist schon etwas unangenehm sich in dieser Hinsicht zu öffnen oder? Für 64 Prozent der Deutschen ist es das. Aber hier wird das anders. Denn bei ndependa wird offen über Geld und Finanzen gesprochen, denn es geht um deine finanzielle Unabhängigkeit.

Also nochmal hallo, nett dich kennen zu lernen. Ich bin Nathalie, ich habe Politik und Publizistik studiert und danach jahrelang in der Unternehmenskommunikation und im Marketing gearbeitet. Während meiner Zeit in einer Bank hatte ich die Idee zu diesem Blog, denn mir fehlte ein Medium zum Thema Finanzen, von dem ich mich angesprochen fühlte. Ein simpler, unkonventioneller Zugang zu Geld. Von Frau zu Frau. Denn ich finde: Emanzipation fängt im Portemonnaie an.

Geld regiert die Welt und greift in viele Lebensbereiche ein – deshalb bleibt das Thema spannend für mich. Weniger spannend finde ich die trockenen Erklärungen zum DAX* in den konventionellen Medien. Deshalb habe ich diesen Blog gegründet.

ndependa ist die Freundin auf Augenhöhe, mit der du zu Hause bei einer Tasse Tee auf dem Sofa sitzt und darüber redest, deine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Die Freundin, mit der du deine Unabhängigkeit diskutierst und die ihre Erfahrungen zum Thema Geld mit dir teilt. Warum? Weil wir alle gleich sind und doch jede für sich einzigartig! Wir haben ähnliche Wünsche und Ängste und dieser Blog soll ein Ort sein, an dem es keine dummen Fragen und keine herablassenden Erklärungen von sogenannten „Experten“ gibt. Hier geht es darum Wissen zu teilen, ohne den Anspruch zu haben alles zu wissen. Komm, setz dich hin, wir trinken jetzt einen Tee und planen mal die Weltherrschaft. 😉 

Du willst mit mir zusammenarbeiten? Dann schreib mich hier an. Seit ein paar Monaten reise ich durch die Welt und arbeite projektweise im Bereich Presse, Online und Content Marketing.

 

 

*Der DAX ist der Deutsche Aktienindex. Ein Index zeigt die durchschnittlichen Kurswerte der wichtigsten an der Börse gehandelten Aktien an. Somit ist ein Aktien Index aus einem Land ein guter Indikator, darüber wie sich die größten börsennotierten Unternehmen eines Landes wirtschaftlich entwickeln. Der DAX misst z.B. die Wertentwicklung der 30 größten Unternehmen Deutschlands. Der ATX ist der Austrian Traded Index und bildet das gleiche für Österreich ab. In der Schweiz heißt der Index SMI – Swiss Market Index.

Share/Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.